Radiofrequenz-Behandlung / Thermolipolyse

Fettabbau und Anti-Aging ohne chirurgische Eingriffe

Eine Innovation auf dem Gebiet der Schönheitsbehandlungen ist die duale Radiofrequenztherapie.

Nicht-invasiv werden nahezu dieselben Behandlungsergebnisse, erreicht, wie bei chirurgischen Methoden, beispielsweise der Fettabsaugung. Allerdings bei deutlich geringerer Intensität des Eingriffs, ohne Nebenwirkungen und langwierige Abheilungsphasen.

Treffen die Radiofrequenzwellen auf Widerstand, wandelt sich die freigesetzte Energie in Wärme um, die bis in die Unterhaut vordringt. Eine zuvor aufgetragene Creme, schützt die Oberhaut und mildert die temporäre, minimale Erwärmung. Diese erhöht den Abbau insbesondere großvolumiger Fettzellen und sorgt für eine Vereinheitlichung der Gewebestruktur. Das erzielt eine Reduzierung des typischen Erscheinungsbildes von Orangenhaut.

Darüber hinaus ziehen sich durch die lokale Erwärmung die Collagenfasern zusammen. Dies führt zu Straffung und Glättung der Haut. Zusätzlich wirkt sie stimulierend auf die Collagenregeneration und erhöht so Spannkraft und Elastizität der Haut.

 

  • Dauerhafte und gezielte Fettreduktion
  • Reduzierung von Falten und feinen Linien
  • Straffung schlaffer Haut- und Gewebepartien
  • Lifting-Effekt
  • Reduzierung von Cellulite (Orangenhaut)
  • Minimierung von Schwangerschaftsstreifen
Die Radiofrequenz-Behandlung sollte nicht angewandt werden bei:

  • Schwangerschaft
  • Herzschrittmacher
  • Akute und chronische, lokale Infektionen

Wir begleiten Sie kompetent und professionell

In der kostenlosen und unverbindlichen Erstberatung besprechen wir vor einer eventuellen Radiofrequenz-Behandlung alle Ihre Fragen und klären Sie über alle möglichen Gefahren, Risiken, Nebenwirkungen und Kontraindikationen auf. Wir werfen unser Knowhow und langjährige Praxiserfahrung in die Waagschale, um gemeinsam sinnvolle Ziele zu definieren und empfehlen Ihnen den individuell besten Weg, diese zu erreichen.