beauty – Gewichtsreduktion, Anti-Aging, Haut- & Gewebestraffung

 

Versuche, Schönheit wissenschaftlich zu “messen”, führen zu keinem allgemeingütigen Ergebnis: Schönheit ist keiner Norm unterworfen. Schönheit liegt im Auge des Betrachters und hat viele Gesichter.

Jeder Mensch hat sein eigenes, individuelles Schönheitsempfinden. Es wird geprägt von persönlichen Erlebnissen im eigenen Kulturkreis und dessen Schönheitsidealen. Liebende Menschen, können das leicht feststellen. Sie sehen im anderen den schönsten Menschen der Welt, auch wenn er vielleicht nicht dem Schönheitsideal der Magazincover entspricht. Und sie bilden sich diese sehr intime Schönheit nicht nur ein: Die Bezauberung, die sie empfinden, wenn sie in die Augen des Partners blicken, ist ebenso real wie die, die Eltern sehen, die ihre Kinder beim Spielen oder die glücklich alternden Großeltern beobachten.

CryoLounge Beauty

Ein anderes Bild ergibt sich jedoch, wenn man anstatt von Schönheit von physischer Attraktivität spricht. Hier steht außer Frage:

Jugendlich straffe Haut, makellos sauber, glatt und gleichmäßig gefärbt ist ebenso ein weitgehend allgemeingültiges Merkmal körperlicher Attraktivität, wie symmetrische, fein konturierte, muskulöse, möglichst fettfreie feminine oder maskuline Körperformen.

Ob Sie sich selbst schön fühlen, können wir nur bedingt beeinflussen, denn dafür sollten Sie sich körperlich, mental und seelisch im Einklang befinden. Hierzu gehört mehr als physische Attraktivität.

Ihre physische Attraktivität allerdings, ist der Kern unserer vielfältigen Beauty-Leistungen. Wir unterstützen Sie mit Professionalität und aus Berufung dabei, Sie von Ihnen als Problemzonen und als störend empfundenen Makeln zu befreien.

Wir bieten Ihnen eine große Vielfalt erfolgreich bewährter non-invasiver Technologien, Therapie- und Behandlungsmethoden und beraten Sie gerne. Gemeinsam definieren wir sinnvolle Ziele und empfehlen Ihnen den individuell besten Weg, diese im Rahmen Ihrer finanziellen und zeitlichen Möglichkeiten sowie ohne die herkömmlichen chirurgischen Eingriffe und deren Risiken zu erreichen.